Augenpflege

Haut und Bindegewebe der Augenpartie sind besonders dünn. Sie erschlafft in der Regel als erstes. Trockenheitsfältchen zeigen den nachlassenden Hyalurongehalt der Zellen. Dem können Sie mit der richtigen Augenpflege und ein paar Tipps entgegenwirken.
Klopfen Sie Ihre Augenpflege sanft in die Haut ein, anstatt sie zu verreiben, so können Wirkstoffe besser aufgenommen werden. Achten Sie außerdem darauf bei starker Sonneneinstrahlung stets eine Sonnenbrille zu tragen. Das verhindert nicht nur unschöne Mimikfalten, die durch das Zusammenkneifen der Augen entstehen, sondern schützt die empfindliche Augenpartie auch vor schädlichem UV-Licht, welches das Kollagennetz angreift.

Unsere 2 Top-Marken in der Kategorie: Augenpflege

Augenpflege CNC 17 Produkte

Augenpflege Phyris 14 Produkte