Medizinkosmetik - Was ist das?

Medizinkosmetik wird in der Regel mit Dermatologen gemeinsam entwickelt. Alle Inhaltsstoffe weisen "medizinische Reinheit" auf und wurden auf Verträglichkeit und Wirksamkeit getestet.

In der Medizinkosmetik wird viel geforscht, was auch zu den doch recht hohen Preisen der Produkte führt. Durch die Forschung können die Dermatologen aber auch Wirkversprechen machen, d.h. es dürfen in der Medizikosmetik Aussagen darüber gemacht werden, wieviel Prozent Faltentiefe z.B. reduziert werden kann o.Ä..

Die Medizinkosmetik geht insofern über den "normalen" kosmetischen Bereich hinaus, als dass hier auch chemische Peelings, Unterspritzungen, Needling etc. durchgeführt werden, die ausschließlich von einer Kosmetikerin mit medizinischer Zusatzausbildung, sowie von einer medizinischen Fachkraft (Krankenschwester, Heilpraktiker & Ärzte) durchgeführt werden dürfen.


Um zu einer Gesamtübersicht unserer medizinkosmetischen Produkte zu gelangen, klicken Sie bitte auf das untere mittlere Bild.